Alle zusammen an einem Strang 4Germany_

Tech4Germany ist genau wie Work4Germany Teil von 4Germany. Unser Ziel ist es, Deutschland fit für die digitale Zukunft zu machen.

Vision 4Germany_

4Germany ist die Tech- und Innovations-Taskforce für die Bundesregierung unter der Schirmherrschaft des Chefs des Bundeskanzleramtes Helge Braun.

Mit zwei Fellowship Programmen begleitet wir die Regierung in eine bürgerzentrierte und digitale Zukunft. Tech4Germany und Work4Germany bringen jährlich die besten Tech- und Nachwuchs-Talente der Republik mit den Innovationstreibern der Bundesministerien zusammen. Gemeinsam wird in drei bzw. sechs Monaten in strukturierten Programmen das Beste aus der Welt der Start-Ups, Unternehmen, Forschung und Verwaltung vereint, um an konkreten Tech- und bereichsübergreifenden Projekten der Bundesverwaltung zu arbeiten. 

4Germany ist ein unabhängiges non-profit Start-Up für die Bundesregierung. Die Programme werden staatlich gefördert. 4Germany wurde im Sommer 2019 von Christina Lang, Sonja Anton und Andrej Safundzic gegründet.

Werte

Menschen an erster Stelle

Wir glauben an die Kraft von Interdisziplinarität und feiern unsere Unterschiede: Zusammen sind wir mehr als die Summe unserer Teile. Wir behandeln jeden mit Respekt und Achtung. Nutzer*innen und Bürger*innen stehen im Zentrum unseres Wirkens.

Wirkungsorientiert

Wir arbeiten immer auf ein konkretes Resultat und Produkt hin. Dabei setzen wir uns für das Gemeinwohl ein, indem wir Deutschlands größte Technologie- und Design-Herausforderungen effektiv angehen.

Dynamisch

Wir arbeiten mit vollstem Einsatz, Enthusiasmus und Optimismus. Wir möchten nie unser innovatives Denken verlieren. Deshalb haben wir den Mut, den Status-Quo zu hinterfragen, Sachen neu zu erlernen und auf dem Weg zum Erfolg auch zu scheitern.

Die Tech4Germany Familie

Wir sind zusammengekommen, um dabei zu unterstützen, Deutschland fit für die digitale Zukunft zu machen und einen bedeutsamen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.

Schirmherrschaft

Helge Braun
Chef des Bundeskanzleramts

„Als Schirmherr sehe ich mit Freude, dass aus Tech4Germany ein wachsendes Netzwerk an Menschen wird, die Probleme anpacken und Verwaltungsdienstleistungen verbessern wollen – für die Bürger und unser Land. Junge Digitaltalente kooperieren mit unseren Ministerien und IT-Dienstleistern und stecken sie mit ihrer Start-up-Mentalität an.“

4Germany

Christina Lang
CEO & Co-Gründerin
4Germany

 

Sonja Anton
Leiterin & Co-Gründerin
Tech4Germany

 

Michelle Hahn
Co-Organisatorin
Tech4Germany

 

Wir suchen Unterstützung.
Werde Teil des Teams!

Botschafter

Klaus Vitt
IT-Beauftragter
Bundesregierung

 

Dorothee Bär
Digitalisierung-Beauftragte
Bundesregierung

 

Dietmar Harhoff
Direktor
Max-Planck-Institut

 

Katrin Suder
Vorsitzende
Digitalrat

 

Alfred Kranstedt
Direktor
ITZBund 

Julius Eisenreich
Berater des Chefs des Bundeskanzleramts

Manuel Galadí
Abteilungsleiter ITZBund

 

Holger Lehmann
Leiter Leitungsstab ITZBund

 

Uwe Cantner
Expertenkommission EFI

 

Tobias Plate
Referatsleiter Bundeskanzleramt

 

Saskia Esken
Bundesvorsitzende
SPD

 

Thomas Sattelberger
Abgeordneter
Deutscher Bundestag

 

Thomas Heilmann
Abgeordneter
Deutscher Bundestag

 

Konstantin von Notz
Abgeordneter
Deutscher Bundestag