Tech4Germany Projektarchiv

Willkommen im Tech4Germany Projektarchiv

Sie befinden sich auf einer Tech4Germany-Archiv Seite. Seit November 2021 haben Tech4Germany, Work4Germany und der DigitalService4Germany eine gemeinsame Website und ein einheitliches Design. Die Tech4Germany Projekte der vergangenen Jahrgänge bleiben vorerst im alten Design bestehen.

Zur neuen Tech4Germany Website

Einblick in unsere Projekte

Barrierefreie Bürger-kommunikation

Generalzolldirektion & ITZBund

2021

In der Auskunft des Zolls landen täglich bis zu 15.000 Anrufversuche. Diese gewaltige Anfragelast führt zu langen Warteschleifen und Frustration auf beiden Seiten der Telefonleitung. Unser Ziel war es, eine Lösung zu entwickeln, die diese Anfragelast reduziert.

Online Antragsportal

Bundeszentralamt für Steuern

2021

Das Bundeszentralamt-für-Steuern-Online-Portal (BOP) ermöglicht die digitale Abgabe von Steueranträgen. Tech4Germany hatte das Ziel, das Portal einfacher zu gestalten. Mit dem entwickelten Prototypen können Nutzer:innen schneller Steuern abgeben und zurückerhalten.

Partnerschaftliche Gleichstellung

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

2021

Die „StartApp Familie“ ist ein Beitrag zur partnerschaftlichen Gleichstellung vor allem auf der Paar-Ebene. Die gemeinsam mit dem BMFSFJ entwickelte Web-App richtet sich an junge Erwachsene vor oder in der Familiengründung. Das Tool beinhaltet personalisierte vorausgefüllte To-dos und eine Sharing-Funktion, mit der die To-dos unter den Partner:innen fair und klischeefrei aufgeteilt werden können. 

Antidiskriminierung

Antidiskriminierungs-stelle,

2020

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes berät Ratsuchende, die einen Diskriminierungsfall erlebt haben und spielt eine zentrale Rolle in der Arbeit gegen Diskriminierung. Seit Jahren steigen die Fallzahlen an. Das Ziel des Projektes ist es, einen Zugang zu schaffen, der die Beratung für Ratsuchende und Berater:innen verbessert.

Rechtsinformations-portal

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

2020

Darf der Zugang zu Rechtsinformationen im Jahr 2020 auf dem Stand der frühen 90er bleiben? Ein klares Urteil: Nein! Die bestehenden Portale des Bundes bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern keinen zeitgemäßen Zugang zu Rechtsinformationen.

Online-Videoberatung

Deutsche Rentenversicherung

2020

Zusammen mit der Deutschen Rentenversicherung haben wir am Thema Videoberatung gearbeitet. Bei ca. 80 Millionen Kund:innen gibt es eine Menge zu beachten.

Weiterbildungsportal

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

2019

Digitale Klagewege

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

2021

Auch wenn Bürger:innen durch unser Rechtssystem gut geschützt sind, werden gerade kleine Ansprüche häufig nicht durchgesetzt. Wir haben deswegen eine Vision für ein Justizportal entwickelt: Dieses ermächtigt Bürger:innen, Ihre Rechtsprobleme und mögliche Ansprüche bei Alltagsproblemen zu verstehen, Handlungsoptionen für Ihren Fall zu finden und falls nötig auch eine Klage einzureichen. Damit gliedert sich das Projekt in eine laufende Reform zur Modernisierung des Zivilprozesses. 

Fördermittelvergabe

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

2021

FörderAssist begleitet Antragstellende durch den Prozess der Fördermittelbeantragung. Insbesondere für unerfahrene Antragstellende ist der Prozess jedoch oft herausfordernd. Der Ansatz von FörderAssist kombiniert Prozessbegleitung mit Wissensvermittlung, um Antragstellenden bei Einreichungen zu unterstützen – und durch formal korrekte Anträge auch Bearbeitenden Arbeit zu ersparen.

Steuerlotse

Bundesministerium der Finanzen

2020

Gemeinsam mit dem BMF und MdFE entwickelter Prototyp für eine einfache, zukunftsfähige und digitale Steuererklärung für Rentner:innen.

Forschungsdaten

Bundesministerium für Gesundheit

2020

Im Forschungsdatenzentrum werden in einem geschützten Rahmen die Gesundheitsdaten von Krankenkassen für Forschungszwecke verfügbar gemacht. Tech4Germany hat die Prozessführung für Forscher:innen wesentlich verbessert und so der Forschungsprozess transparent gemacht.

Open Data Portal

Auswärtiges Amt, GovData

2020

Die Verfügbarkeit von Daten ist Teil einer modernen Infrastruktur. Wie kann die Plattform GovData für Datenanwender:innen und/oder Datenbereitsteller:innen nutzerfreundlicher gemacht werden?

 

eRechnung

ITZBund

2019

Digitale Identitäten

ITZBund

2019

Diversitätssensible Sprache

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

2021

Zusammen mit der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) haben wir eine prototypische Lösung für die Verwendung diversitätssensibler Sprache entwickelt. Mit INCLUSIFY wollen wir für Diversität sensibilisieren und die Anwendung sensibler Sprache unterstützen. Mit einer Webpage und einem Word-Addin ist der Prototyp in der BAM bereits im Einsatz. 

Anteilsberechner

Deutscher Bundestag

2021

Wie werden im Bundestag die Ausschussvorsitze, Redeminuten, oder Sitzplätze verteilt? Wir haben das Programm, das diese Ressourcen verteilt, von Grund auf neu entwickelt und dabei viel Potenzial für mehr Transparenz im Bundestag entdeckt.

Chatbot

Bundesministerium des Innern, ITZBund, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

2020

Wir haben den personalisierten und proaktiven Familienlotsen Sonne als Prototypen, sowie eine Checkliste als Entscheidungshilfe konzipiert, mit deren Hilfe die Eignung des Einsatzes eines Chatbots für einen konkreten Anwendungsfall geprüft werden kann.

Pflanzenschutz-mittel

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BVL

2020

Pflanzenschutzmittelzulassungsdaten werden bereits vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit zur Verfügung gestellt. Im Rahmen unseres Projektes haben wir den Prozess durch die Entwicklung einer API anwender:innenfreundlicher gestaltet.

e-Learning

ITZBund

2019

Rotationsportal

Auswärtiges Amt

2019

Webauftritt

Bundesministerium für Bildung und Forschung

2019

Barrierefreie Bürger-kommunikation

Generalzolldirektion & ITZBund

2021

In der Auskunft des Zolls landen täglich bis zu 15.000 Anrufversuche. Diese gewaltige Anfragelast führt zu langen Warteschleifen und Frustration auf beiden Seiten der Telefonleitung. Unser Ziel war es, eine Lösung zu entwickeln, die diese Anfragelast reduziert.

Online Antragsportal

Bundeszentralamt für Steuern

2021

Das Bundeszentralamt-für-Steuern-Online-Portal (BOP) ermöglicht die digitale Abgabe von Steueranträgen. Tech4Germany hatte das Ziel, das Portal einfacher zu gestalten. Mit dem entwickelten Prototypen können Nutzer:innen schneller Steuern abgeben und zurückerhalten.

Anteilsberechner

Deutscher Bundestag

2021

Wie werden im Bundestag die Ausschussvorsitze, Redeminuten, oder Sitzplätze verteilt? Wir haben das Programm, das diese Ressourcen verteilt, von Grund auf neu entwickelt und dabei viel Potenzial für mehr Transparenz im Bundestag entdeckt.

Fördermittel-vergabe

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

2021

FörderAssist begleitet Antragstellende durch den Prozess der Fördermittelbeantragung. Insbesondere für unerfahrene Antragstellende ist der Prozess jedoch oft herausfordernd. Der Ansatz von FörderAssist kombiniert Prozessbegleitung mit Wissensvermittlung, um Antragstellenden bei Einreichungen zu unterstützen – und durch formal korrekte Anträge auch Bearbeitenden Arbeit zu ersparen.

Antidiskriminier-ung

Antidiskriminierungs-stelle,

2020

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes berät Ratsuchende, die einen Diskriminierungsfall erlebt haben und spielt eine zentrale Rolle in der Arbeit gegen Diskriminierung. Seit Jahren steigen die Fallzahlen an. Das Ziel des Projektes ist es, einen Zugang zu schaffen, der die Beratung für Ratsuchende und Berater:innen verbessert.

Rechtsinforma-tionsportal

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

2020

Darf der Zugang zu Rechtsinformationen im Jahr 2020 auf dem Stand der frühen 90er bleiben? Ein klares Urteil: Nein! Die bestehenden Portale des Bundes bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern keinen zeitgemäßen Zugang zu Rechtsinformationen.

Online-Videoberatung

Deutsche Rentenversicherung

2020

Zusammen mit der Deutschen Rentenversicherung haben wir am Thema Videoberatung gearbeitet. Bei ca. 80 Millionen Kund:innen gibt es eine Menge zu beachten.

Pflanzenschutz-mittel

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BVL

2020

Pflanzenschutzmittelzulassungsdaten werden bereits vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit zur Verfügung gestellt. Im Rahmen unseres Projektes haben wir den Prozess durch die Entwicklung einer API anwender:innenfreundlicher gestaltet.

Digitale Identitäten

ITZBund

2019

Rotationsportal

Auswärtiges Amt

2019

eRechnung

ITZBund

2019

Digitale Klagewege

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

2021

Auch wenn Bürger:innen durch unser Rechtssystem gut geschützt sind, werden gerade kleine Ansprüche häufig nicht durchgesetzt. Wir haben deswegen eine Vision für ein Justizportal entwickelt: Dieses ermächtigt Bürger:innen, Ihre Rechtsprobleme und mögliche Ansprüche bei Alltagsproblemen zu verstehen, Handlungsoptionen für Ihren Fall zu finden und falls nötig auch eine Klage einzureichen. Damit gliedert sich das Projekt in eine laufende Reform zur Modernisierung des Zivilprozesses. 

Diversitätssensible Sprache

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

2021

Zusammen mit der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) haben wir eine prototypische Lösung für die Verwendung diversitätssensibler Sprache entwickelt. Mit INCLUSIFY wollen wir für Diversität sensibilisieren und die Anwendung sensibler Sprache unterstützen. Mit einer Webpage und einem Word-Addin ist der Prototyp in der BAM bereits im Einsatz. 

Partnerschaftliche Gleichstellung

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

2021

Die „StartApp Familie“ ist ein Beitrag zur partnerschaftlichen Gleichstellung vor allem auf der Paar-Ebene. Die gemeinsam mit dem BMFSFJ entwickelte Web-App richtet sich an junge Erwachsene vor oder in der Familiengründung. Das Tool beinhaltet personalisierte vorausgefüllte To-dos und eine Sharing-Funktion, mit der die To-dos unter den Partner:innen fair und klischeefrei aufgeteilt werden können. 

Steuerlotse

Bundesministerium der Finanzen

2020

Gemeinsam mit dem BMF und MdFE entwickelter Prototyp für eine einfache, zukunftsfähige und digitale Steuererklärung für Rentner:innen.

Forschungsdaten

Bundesministerium für Gesundheit

2020

Im Forschungsdatenzentrum werden in einem geschützten Rahmen die Gesundheitsdaten von Krankenkassen für Forschungszwecke verfügbar gemacht. Tech4Germany hat die Prozessführung für Forscher:innen wesentlich verbessert und so der Forschungsprozess transparent gemacht.

Open Data Portal

Auswärtiges Amt, GovData

2020

Die Verfügbarkeit von Daten ist Teil einer modernen Infrastruktur. Wie kann die Plattform GovData für Datenanwender:innen und/oder Datenbereitsteller:innen nutzerfreundlicher gemacht werden?

 

Chatbot

Bundesministerium des Innern, ITZBund, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

2020

Wir haben den personalisierten und proaktiven Familienlotsen Sonne als Prototypen, sowie eine Checkliste als Entscheidungshilfe konzipiert, mit deren Hilfe die Eignung des Einsatzes eines Chatbots für einen konkreten Anwendungsfall geprüft werden kann.

Weiterbildungs-portal

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

2019

e-Learning

ITZBund

2019

Webauftritt

Bundesministerium für Bildung und Forschung

2019

Barrierefreie Bürger-kommunikation

Generalzolldirektion & ITZBund

2021

In der Auskunft des Zolls landen täglich bis zu 15.000 Anrufversuche. Diese gewaltige Anfragelast führt zu langen Warteschleifen und Frustration auf beiden Seiten der Telefonleitung. Unser Ziel war es, eine Lösung zu entwickeln, die diese Anfragelast reduziert.

Digitale Klagewege

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

2021

Auch wenn Bürger:innen durch unser Rechtssystem gut geschützt sind, werden gerade kleine Ansprüche häufig nicht durchgesetzt. Wir haben deswegen eine Vision für ein Justizportal entwickelt: Dieses ermächtigt Bürger:innen, Ihre Rechtsprobleme und mögliche Ansprüche bei Alltagsproblemen zu verstehen, Handlungsoptionen für Ihren Fall zu finden und falls nötig auch eine Klage einzureichen. Damit gliedert sich das Projekt in eine laufende Reform zur Modernisierung des Zivilprozesses. 

Online Antragsportal

Bundeszentralamt für Steuern

2021

Das Bundeszentralamt-für-Steuern-Online-Portal (BOP) ermöglicht die digitale Abgabe von Steueranträgen. Tech4Germany hatte das Ziel, das Portal einfacher zu gestalten. Mit dem entwickelten Prototypen können Nutzer:innen schneller Steuern abgeben und zurückerhalten.

Diversitätssensible Sprache

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

2021

Zusammen mit der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) haben wir eine prototypische Lösung für die Verwendung diversitätssensibler Sprache entwickelt. Mit INCLUSIFY wollen wir für Diversität sensibilisieren und die Anwendung sensibler Sprache unterstützen. Mit einer Webpage und einem Word-Addin ist der Prototyp in der BAM bereits im Einsatz. 

Anteilsberechner

Deutscher Bundestag

2021

Wie werden im Bundestag die Ausschussvorsitze, Redeminuten, oder Sitzplätze verteilt? Wir haben das Programm, das diese Ressourcen verteilt, von Grund auf neu entwickelt und dabei viel Potenzial für mehr Transparenz im Bundestag entdeckt.

Fördermittelvergabe

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

2021

FörderAssist begleitet Antragstellende durch den Prozess der Fördermittelbeantragung. Insbesondere für unerfahrene Antragstellende ist der Prozess jedoch oft herausfordernd. Der Ansatz von FörderAssist kombiniert Prozessbegleitung mit Wissensvermittlung, um Antragstellenden bei Einreichungen zu unterstützen – und durch formal korrekte Anträge auch Bearbeitenden Arbeit zu ersparen.

Partnerschaftliche Gleichstellung

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

2021

Die „StartApp Familie“ ist ein Beitrag zur partnerschaftlichen Gleichstellung vor allem auf der Paar-Ebene. Die gemeinsam mit dem BMFSFJ entwickelte Web-App richtet sich an junge Erwachsene vor oder in der Familiengründung. Das Tool beinhaltet personalisierte vorausgefüllte To-dos und eine Sharing-Funktion, mit der die To-dos unter den Partner:innen fair und klischeefrei aufgeteilt werden können. 

Antidiskriminierung

Antidiskriminierungs-stelle,

2020

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes berät Ratsuchende, die einen Diskriminierungsfall erlebt haben und spielt eine zentrale Rolle in der Arbeit gegen Diskriminierung. Seit Jahren steigen die Fallzahlen an. Das Ziel des Projektes ist es, einen Zugang zu schaffen, der die Beratung für Ratsuchende und Berater:innen verbessert.

Rechtsinformations-portal

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

2020

Darf der Zugang zu Rechtsinformationen im Jahr 2020 auf dem Stand der frühen 90er bleiben? Ein klares Urteil: Nein! Die bestehenden Portale des Bundes bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern keinen zeitgemäßen Zugang zu Rechtsinformationen.

Online-Videoberatung

Deutsche Rentenversicherung

2020

Zusammen mit der Deutschen Rentenversicherung haben wir am Thema Videoberatung gearbeitet. Bei ca. 80 Millionen Kund:innen gibt es eine Menge zu beachten.

Steuerlotse

Bundesministerium der Finanzen

2020

Gemeinsam mit dem BMF und MdFE entwickelter Prototyp für eine einfache, zukunftsfähige und digitale Steuererklärung für Rentner:innen.

Forschungsdaten

Bundesministerium für Gesundheit

2020

Im Forschungsdatenzentrum werden in einem geschützten Rahmen die Gesundheitsdaten von Krankenkassen für Forschungszwecke verfügbar gemacht. Tech4Germany hat die Prozessführung für Forscher:innen wesentlich verbessert und so der Forschungsprozess transparent gemacht.

Open Data Portal

Auswärtiges Amt, GovData

2020

Die Verfügbarkeit von Daten ist Teil einer modernen Infrastruktur. Wie kann die Plattform GovData für Datenanwender:innen und/oder Datenbereitsteller:innen nutzerfreundlicher gemacht werden?

 

Chatbot

Bundesministerium des Innern, ITZBund, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

2020

Wir haben den personalisierten und proaktiven Familienlotsen Sonne als Prototypen, sowie eine Checkliste als Entscheidungshilfe konzipiert, mit deren Hilfe die Eignung des Einsatzes eines Chatbots für einen konkreten Anwendungsfall geprüft werden kann.

Pflanzenschutz-mittel

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BVL

2020

Pflanzenschutzmittelzulassungsdaten werden bereits vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit zur Verfügung gestellt. Im Rahmen unseres Projektes haben wir den Prozess durch die Entwicklung einer API anwender:innenfreundlicher gestaltet.

Weiterbildungsportal

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

2019

eRechnung

ITZBund

2019

Digitale Identitäten

ITZBund

2019

e-Learning

ITZBund

2019

Rotationsportal

Auswärtiges Amt

2019

Webauftritt

Bundesministerium für Bildung und Forschung

2019

Danach wählen wir Projekte aus

Impact

Wie stark profitieren Bürger:innen und Nutzer:innen von dem Produkt?

Umsetzbarkeit

Wie realistisch erscheint eine Umsetzung direkt nach dem Fellowship?

Offenheit

Wie groß ist der Lösungsspielraum innerhalb des Projekts und ist eine Open Source Lösung möglich?